Facing Down Under – Die Doku eines Backpackers

Eine weite Welt wartet darauf, entdeckt zu werden!

Chris hat gerade sein Abi gemacht. Der Plan jetzt: Ab nach Australien. Wie schon viele andere vor ihm, begibt er sich auf die Reise, den roten Kontinent mit all seinen Facetten zu entdecken.

Der Dokumentarfilm, der dabei entstanden ist, zeichnet sich durch überwältigende Bilder von Landschaft, Tierwelt und Menschen aus, die Chris und seiner Kamera über den Weg laufen. Er erlebt sowohl die besondere Atmosphäre der Backpacking-Community, als auch die Schattenseiten des beliebten Work and Travel-Systems.

Das Ergebnis ist ein unfassbar ehrlicher Reisebericht, der mit frischen Ideen in der Umsetzung bis zur letzten Sekunde fesselt.

  • Gewinner in der Kategorie „Best Cinematography“ beim TRAVEL FILM International Film Festival im März 2021
  • Melbourne Documentary Film Festival 2021 – Offizielle Auswahl
  • Interdoc 2021 – Offizielle Auswahl
  • TRAVEL FILM International Film Festival 2021 – Best Cinematography
  • EATSA Art & Tourism Film Festival – Offizielle Auswahl

Originaltitel:

Facing Down Under – Die Doku eines Backpackers

Land / Jahr: Deutschland 2021

Regie: Chris Hartung

Darsteller: Chris Hartung u.a.

Sprachen:  German, English

Bildformat: 16:9

Laufzeit: 84 Min.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google